Bilder zum Thema: Papageientaucher

Der Papageitaucher brütet in Erdhöhlen und auf Klippen oder an deren Fuß im nördlichen Atlantik sowie im westlichen Nordpolarmeer. Damit ist der Papageitaucher vorwiegend in Island, Norwegen, Grönland, Neufundland und vielen Nordatlantischen Inseln vorzufinden. Der Papageitaucher wird seit 2015 als gefährdet eingeschätzt, da die noch recht groß Population stetig abnimmt.

Dank seiner charakteristischen schwarzen Federung am Kopf und auf dem Rücken ist es ein beliebtes Fotomotiv. In unserer Galerie findest du sicherlich viele interessante Bilder, die du zuvor sicher noch nicht gesehen hast!

Weiterlesen
Schließen
Loading